Reise durch Schwangerschaft und Geburt - körpertherapeutische Integration eigener (vor)geburtlicher Erfahrungen

Dieser 3-Tages-Kurs wendet sich an Erwachsene in Bezug auf ihre eigene Geburtsgeschichte. Er gibt Raum, eigene Erfahrungen aus der Zeit in der Gebärmutter, während der Geburt oder der ersten Lebensmonate in einem geschützten Umfeld zu erforschen und zu integrieren. Bewußt nicht zugängliche frühe Trauma-Muster haben Auswirkungen auf unser Leben und unseren Alltag. Mit Hilfe von Methoden aus der Bindungserfahrung und Traumaarbeit geht es darum, ausgehend von der Körper-Erinnerung an unser ursprüngliches Erleben neue und haltgebende Erfahrungen zu machen, die bisherige Muster transformieren können. Das Spüren von Ressourcen im Hier und Jetzt, Langsamkeit und das achtsame Wahrnehmen von Körperempfindungen sowie gegenseitige Untersützung in einer Kleingruppe förden eine Integration, durch die sich neue Möglichkeiten zur Gestaltung des eigenen Lebens in Gegenwart und Zukunft entwickeln können.   

Indikationen:

  • Integration eigener vorgeburtlicher und Geburtserfahrungen als ganzheitliche Geburtsvorbereitung

  • Stabilisierung und (Re-)Aktivierung pränatal angelegter tiefer Ressourcen für emotionale Balance, Selbstheilung und Vertrauen in die körpereigene Weisheit

  • Schwierigkeiten in Bindungserleben zwischen Eltern und Kind

  • behutsame Verarbeitung aktueller schwieriger Geburtserlebnisse und Heilungsprozesse aufgrund von Kaiserschnitt, Interventionen oder Komplikationen

  • Verlust eines Kindes durch einen Schwangerschaftsverlust oder eine Stille Geburt

  • während der Schwangerschaft oder nach der Geburt des Kindes entstehende Konflikte in der Partnerschaft

  • häufige Wiederholung problematischer Erfahrungsmuster, die ihre Ursache möglicherweise in prä- oder perinataler Prägung haben


Kurstermine:

Neue Termine in 2019!


Info, Vorgespräch und Anmeldung bei Rena Meyer-Wiel, 0178/6954186
Weitere Information und Literaturhinweise: www.earthmerged.com

Kontakt

Information & Anmeldung
Villenstraße 6
53129 Bonn

Telefon 0228 721 57 07
Fax 0228 721 57 08
info@geburtshaus-bonn.de

Bürosprechzeiten
Montag und Donnerstag 10:00 bis 14:00 Uhr