Wiederholte Fehlgeburten mit Chinesischer Medizin integrativ verstehen und behandeln

Mit praktischen Tipps zur Vorbereitung einer erneuten Schwangerschaft.

Fehlgeburten, insbesondere wiederholte Fehlgeburten, sind für die betroffenen Paare meist mit großem Leid verbunden. Vor einer erneuten Schwangerschaft stellen sich folgende Fragen: Wie groß ist die Gefahr, dass die nächste Schwangerschaft erneut in einer Fehlgeburt endet? Und was können wir tun, um dieses Risiko zu senken?

Die Chinesische Medizin ist bekannt für ihre ganzheitliche Sicht und ihren präventiven Ansatz. Dieser Vortrag gibt einen Überblick über mögliche Risikofelder sowie diagnostische und therapeutische Möglichkeiten aus Sicht der Westlichen und Chinesischen Medizin. Daraus werden Rückschlüsse gezogen, was betroffene Paare aus Sicht der Chinesischen Medizin tun können, um eine erneute Schwangerschaft vorzubereiten.

Anmeldung

KursNr Kursname Datum/Zeit Ort Kosten Kursleitung Teilnehmerzahl
B8 Wiederholte Fehlgeburt mit Chinesischer Medizin verstehen und behandeln Mittwoch 18.03.2020 19.00 - 20.30 Uhr Vortragsraum im Obergeschoss € 10,- pro Person bzw. 7,50€ für Mitglieder Nora Giese - Heilpraktikerin max. 10 Personen Anmelden

Zur Person

Nora Giese ist Heilpraktikerin, MSc candidate (UK), Fellow of ABORM, Lehrbeauftragte für Chinesische Medizin an der Universität Witten/Herdecke, Leitung der Ausbildung für Integrative Kinderwunschbehandlung (D/A/CH) und Leitung des Fertilitätstags für den Internationalen TCM-Kongress in Rothenburg o.d. Tauber.

In ihrer Praxis in der Bonner Südstadt arbeitet sie mit dem Schwerpunkt Gynäkologie und Integrative Kinderwunschbehandlung mit Chinesischer Medizin. Verschiedene Publikationen u.a. zu wiederholten Fehlgeburten in Fachzeitschriften, Autorin des Endometriose-Ratgeber Traditionelle Chinesische Medizin. Vortragstätigkeit in 2019 auf dem Internationalen TCM Kongress TAO (A) sowie dem Herbst Jahres Treffen des europäischen Forums der integrativen chinesischen Medizin und Reproduktionsmedizin

Kontakt

Information & Anmeldung
Villenstraße 6
53129 Bonn

Telefon 0228 721 57 07
Fax 0228 721 57 08
info@geburtshaus-bonn.de

Bürosprechzeiten
Montag, Mittwoch & Freitag
10.00 - 13.00 Uhr