Dorothee Held

Hebamme des Geburtshaus Bonn

Aus Liebe zum Leben:

Wer mit fast 50 Jahren das Leben nochmal ganz neu anpackt, muss verrückt sein oder – ganz im Gegenteil - genau wissen, was zu tun ist?

Zupacken, wenn es sinnvoll ist. Abwarten, wenn es nötig und möglich ist.
Diese Devise gehört zu meinem Leben. Ich habe geheiratet, zwei Kinder geboren und sie gemeinsam mit meinem Mann großgezogen und gut ins Leben begleitet. Damals war Muttersein meine Berufung. Als ausgebildete Zahntechnikerin konnte ich viele Jahre Ehe, Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren. Doch meinen heimlichen Wunsch habe ich nie aus den Augen verloren: Hebamme zu sein. Als meine eigenen Kinder so erwachsen geworden waren, dass ich sie in Liebe loslassen durfte, konnte ich neu zupacken.

So bin ich tatsächlich Hebamme geworden; aus Berufung, aus Liebe zum Leben, aus Leidenschaft und Überzeugung. Ich habe in meinem Leben viel gelernt, was ich jetzt an Sie weitergeben kann: Kraft, Mut, Geduld und eine gute medizinische Ausbildung gepaart mit Lebenserfahrung, Verantwortungsbewusstsein und der nötigen Balance zwischen Abwarten können und im richtigen Moment nötige Entscheidungen zu treffen.

Und weil ich mein Leben noch einmal neu anpacken wollte, hat mich mein Weg vom Klinikum in Osnabrück nach Bonn geführt. Seit dem 1.11.2010 gehöre ich zum Team des Geburtshauses Bonn. Hier kann ich genau die ganzheitliche Geburtshilfe anbieten, die mir wichtig ist. Hier darf ich „meine“ Frauen und ihre Partner so begleiten und unterstützen, dass sie, ihren eigenen Stärken vertrauend, ihre Kinder in achtsamer Liebe und Verantwortung zur Welt bringen.

Ich stehe Ihnen und Ihrem Kind mit meinem Wissen, meiner Kraft und Lebensfreude während der Schwangerschaft, während der Entbindung und im Wochenbett mit Rat und Tat zur Seite.
 

Kontakt

Information & Anmeldung
Villenstraße 6
53129 Bonn

Telefon 0228 721 57 07
Fax 0228 721 57 08
info@geburtshaus-bonn.de

Bürosprechzeiten
Montag und Donnerstag 10:00 bis 14:00 Uhr